Zu Fuß zur Schule

Zeitraum: 16. September 2019 - 04. Oktober 2019
Straße: Mathildenstraße 5/1
Ort: 75387 Neubulach

Beschreibung

Durch die Projektwochen wollen wir Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern und die Gemeinde Neubulach, für sichere Schulwege sensibilisieren. So arbeiten wir auch mit der GMS Neubulach und dem Kindergarten zusammen. In den drei Wochen werden Partnerschaften zwischen den 1. und 2. Klässlern gebildet. Diese Partnerschaften sollen das gesamte Schuljahr hindurch bestehen und über die Projekttage hinaus im Schulalltag zum Tragen kommen. Die Kinder laufen gemeinsam zur Schule oder fahren mit dem Roller. So werden soziales Lernen und die Selbständigkeit der Kinder gefördert. Als Anreiz dient ein Lauf- und Stempelpass, mit dem man (ähnlich wie bei den Bundesjugendspielen) unterschiedliche Urkunden erreichen kann. Thematisch wird das Projekt in den Sachunterrichtsthemen "Leben in Gemeinschaft" und "Verkehrserziehung" eingebunden. An den ersten Elternpflegschaftssitzungen werden die Eltern über das Projekt umfangreich informiert und über die Gefahren des Elterntaxis aufgeklärt.

Organisation

Mathildenschule
Telefon: 07053 96860
E-Mail: c.hartmann@gms-neubulach.de
Web: http://www.gms-neubulach.de
Ansprechperson: Christiane Hartmann
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok