Diese Aktionsidee stammt von der Grundschule Freren in Freren. Während die Erstklässlerinnen und Erstklässler im Sachunterricht die Theorie für einen verkehrssicheren und umweltbewussten Schulweg lernten, übten sie diesen schon praktisch mit ihren Eltern. Alles mit dem Ziel, eine Laufpatenschaft mit einem älteren Kind aus der Nachbarschaft einzugehen.

Diese erfolgreiche Methode bewährt sich schon länger in Freren und ist eine tolle Möglichkeit für die Kinder verschiedener Altersstufen, sich in Verantwortung und Selbstständigkeit zu üben.

 Mehr Informationen zu der Grundschule Freren und dieser Aktionsidee finden Sie hier.

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.