Zu Hause kann das Thema Verkehrsschulung angeregt werden, indem die Kinder beispielsweise als Hausaufgabe Fußabdrücke gestalten sollen.

Diese Aktionsidee stammt von dem AWO Kindergarten Sonnenstrahl in Landsberg am Lech.  Findig machte der Kindergarten Sonnenstrahl nicht nur die Kleinen durch Verkehrsschulungen auf das Thema aufmerksam, sondern regte auch durch eine Fußabdruckgestaltung zu Hause Eltern und Kinder dazu an, gemeinsam ihren Weg in den Kindergarten ohne Auto zu überdenken. Diese Fußabdrücke wurden in den  Eingangsbereich gehängt und führten zu interessanten Gesprächen, woraus sich die eine oder andere Gehgemeinschaft entwickelte.

 Mehr Informationen zur dem AWO Kindergarten Sonnenstrahl und der Aktionsidee finden Sie hier.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.