Aufgrund der coronabedingten Beschränkungen wird die schulische Radfahrausbildung derzeit bundesweit nicht durchgeführt. Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) bietet deshalb bis Ende Juli dieses Jahres ein kostenloses Online-Portal für Schüler*innen an.

Über die Website radfahrausbildung-zu-hause.de können sich Schüler*innen der 3. und 4. Klasse die theoretischen Grundlagen der Radfahrausbildung selbst aneignen. So können auch zuhause Schüler*innen für wichtige Regeln und richtiges Verhalten im Straßenverkehr sensibilisiert werden. Ein Ratgeber soll Eltern dabei helfen, praktische Übungen mit den Kindern durchzuführen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.