Anmelden

Hier könnt ihr euch für die Eintragung der Projekte registrieren.

Jubiläum: 10. Aktionstage "Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten" -

Macht mit!

Kind mit Fahrrad

Der 22. September ist jedes Jahr der „Zu Fuß zur Schule“ -Tag, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. An diesem Tag werden Kinder aufgefordert sich zu bewegen – also zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Roller zur Schule zu kommen. Auch Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieherinnen und Erzieher sollen mitmachen und an diesem Tag das Auto stehen lassen.

Seit 1994 werden in Deutschland Zu-Fuß-zur-Schule-Aktivitäten durchgeführt, seit 2000 gibt es den jährlichen internationalen „I walk to school“-Tag. Seit 2007 richten der ökologische Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) und das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. gemeinsam die Aktionstage zu diesem Thema aus. Dabei werden Schulklassen und Kindergartengruppen aufgerufen, verschiedene Aktionen in diesen Wochen - und gerne auch darüber hinaus - durchführen. Die Projektideen und Ergebnisse der Vorjahre kann man sich unter „Eure Projekte“ anschauen. In 2016 rufen wir Grundschulen und Kitas bereits zum zehnten Mal dazu auf, sich an den Aktionstagen zu beteiligen.

 Plakat 2016 Vorderseite Web

 

Hier können Sie unser Plakat als Broschüre im praktischen DIN-A4-Format herunterladen. Weitere Materialien finden Sie unter Tipps & Ideen.

 

Wettbewerb

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Aktionstage findet in diesem Jahr ein Wettbewerb statt. Unter allen bis 31. August 2016 auf "Eure Projekte" eingetragenen Projekten (s. unten Schritt 2) vergeben wir für die kreativsten drei Projektideen Preise im Gesamtwert von 1.000 Euro für die Schul- oder Klassenkasse. Der erste Platz wird mit 500 Euro, der zweite mit 300 Euro und der dritte mit 200 Euro belohnt. Weiterhin kommen die Gewinneraktionen auf das Plakat für das Jahr 2017!

 

Anmeldung und Dokumentation

Schulen können ihre Teilnahme an den Aktionstagen hier anmelden und ein kostenloses Infopaket sowie weiteres kostenpflichtiges Aktionsmaterial bestellen.

Schulklassen und Kitagruppen haben schon jetzt die Möglichkeit, ihre geplanten Projekte unter "Eure Projekte" und "Projekt eintragen" anzukündigen. Dazu müssen Sie sich mit einem Benutzernamen und Kennwort zuerst registrieren oder mit dem bestehenden Benutzernamen anmelden (s. oben rechts).

Die tollsten sieben Projekte, welche bis Ende Oktober online dokumentiert wurden, werden auf dem Plakat für das kommende Jahr als Mitmach-Voschläge mit Name der Schule und Klasse vorgestellt.

Die Teilnahme an den Aktionstagen erfolgt in drei Schritten:

Schritt 1: Teilnahme frühzeitig bestätigen und Aktionsmaterial bestellen


Schritt 2: Persönlichen Zugang anlegen und Projekteintrag rechtzeitig vor Beginn der Aktionen vornehmen (Bedingung für Teilnahme am Jubiläums-Wettbewerb!)


Schritt 3: Projekt bis Ende Oktober dokumentieren und es auf das Plakat 2017 schaffen!

 

Aktionsbündnis

Die Aktionstage sind Teil des bundesweiten Aktionsbündnisses »Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten«.
Im September 2011 schlossen sich das Deutsche Kinderhilfswerk e.V., der Fachverband Fußverkehr Deutschland FUSS e.V. und der ökologische Verkehrsclub Deutschland VCD e.V. zum
„Aktionsbündnis zu Fuß zur Schule“ zusammen.

In das Aktionsbündnis nehmen wir gerne auch lokale Initiativen auf.

Nähere Informationen zu den Partnern findet man hier.